Erdbeer-Orangenkonfitüre


Zutaten:

750 g Erdbeeren
2 Orangen
1 Zitrone
500 g Gelierzucker
1 EL Rum 
 

Zubereitung:

Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. 750 g abwiegen, mit dem Gelierzucker 2:1 mischen, und die Früchte pürieren. Orangen und Zitrone auspressen und den Saft unter die Erdbeermasse mischen. Alles in einem Topf zum Kochen bringen. Den Schaum abschöpfen, der abgekühlt ganz lecker aufs frische Brötchen schmeckt.

Die Erdbeer- Orangenkonfitüre ca. 5-7 Minuten sprudelnd kochen.

Gelierprobe mit ein paar Tropfen auf einen kalten Teller machen. Wenn erfolgreich die Masse sofort in die bereitstehenden Gläser füllen. Klarsichtfolie durch den Rum ziehen und auf die Gläser legen. Deckel festschrauben und Konfitüre ca. fünf Minuten auf den Deckel stellen. Dann umdrehen und erkalten lassen.